Zur Startseite
Reutlinger General-Anzeiger Verlags GmbH & Co. KG

Reutlinger General-Anzeiger Verlags GmbH & Co. KG

Burgstraße 1-7, 72764 Reutlingen, Deutschland
Premium Profil

Der GEA oder der »Generaler«, wie er in der Bevölkerung heißt, wurde 1888 gegründet; mittlerweile befindet sich diese Zeitung im 125. Jahrgang. Tradition verpflichtet: Der GEA ist heute die auflagenstärkste und einzige regionale Tageszeitung mit Vollredaktion in der Region Reutlingen und Neckar-Alb, bis zu diesem Tage in Selbstständigkeit eigentümergeführt.

Unsere Redakteure erarbeiten Tag für Tag umfassende Berichte aus der Stadt und Region Reutlingen, aus Baden-Württemberg, aus Deutschland und der Welt, beleuchten Hintergründe, analysieren und kommentieren das Tagesgeschehen. Der Reutlinger General-Anzeiger mit seinen Unterausgaben Echaz-Bote und Metzinger-Uracher General-Anzeiger erreicht mit einer täglich verbreiteten Auflage von rund 42 000 Exemplaren circa 118 000 Menschen in seinem Gesamtverbreitungsgebiet und ist damit nicht nur die führende Informationsquelle in der Region Neckar-Alb, sondern auch ein starker Werbeträger. Als täglich erscheinende Qualitätszeitung ist die starke lokale Verankerung Fundament und Anspruch des GEA. Das moderne Design dieser Zeitung hat der Schweizer Clemens Barmettler entworfen.


Die journalistische Leistung der Redaktion genießt in Baden-Württemberg und darüber hinaus hohes Ansehen; mit seinen Nachrichten, Interviews und Kommentaren wird der GEA regelmäßig und gern auch von zahlreichen anderen Medien zitiert.

Gedruckt wird in Kooperation mit fünf weiteren regionalen Tageszeitungsverlagen in der Druckzentrum Neckar-Alb GmbH & Co KG in Reutlingen, einem der modernsten Druckzentren Europas. Das Druckzentrum findet jedes Jahr das Interesse von Tausenden von Besuchern

Videogalerie "Reutlinger Generalanzeiger"

ITVA Festival 2008:
Sonderpreis „Verlag in Motion"

Benefits für Mitarbeiter

  • Fortbildungen
  • Fahrtkostenerstattung
  • Essenszulage

Newsroom