Architekt (m/w/d) für das Gebäudemanagement Reutlingen (GMR) für die Abteilung Sonderprojekte in Reutlingen

veröffentlicht

Das Gebäudemanagement der Stadt Reutlingen ist für die bauliche, kaufmännische und infrastrukturelle Betreuung einer Vielzahl von kommunalen und gewerblichen Immobilien der Stadt Reutlingen zuständig.

 

Speziell für das überregional für Aufmerksamkeit sorgende Projekt „Denkmalgerechte Sanierung mit Neubau – Oberamteistraße 28-34“ sowie für weitere komplexe Bauaufgaben suchen wir für die Abteilung Sonderprojekte zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

  

Architekten (m/w/d)

(Kennziffer 21/65/4)

  

Ihre Aufgabe:

  • Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben

  

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Architekturstudium (Dipl.-Ing. / Master) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • umfangreiche Erfahrungen im Bereich Projektleitung, Projektsteuerung und allen Leistungsphasen der HOAI
  • umfangreiche Erfahrung in der Leitung von großen Projektteams verschiedener Fachdisziplinen
  • umfangreiche Erfahrung im Bereich denkmalgerechter Bauten
  • umfangreiche Erfahrung mit öffentlichen Bauherren und der Abwicklung öffentlicher Bauvorhaben
  • Erfahrungen im Bereich Fördermittel / Einhaltung von Förderrichtlinien
  • sehr gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit sowie Teamfähigkeit
  • eine selbständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise

 

Wir bieten Ihnen unter anderem:

  • vertrauensvolles und wertschätzendes Arbeiten in einem tollen Team
  • einen attraktiven Aufgabenbereich mit interessanten Projekten
  • Kolleginnen und Kollegen, die sich auf Sie freuen und Sie bei Ihrer Einarbeitung gerne unterstützen
  • zahlreiche Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben – wir sind zertifiziert als familienfreundliche Arbeitgeberin
  • vielseitige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten
  • einen Fahrtkostenzuschuss zum ÖPNV in Höhe von bis zu 50 %

 

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 12 TVöD.

 

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und kann daher sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit (Jobsharing) besetzt werden. Für Tandembewerbungen sind wir offen.

 

Wir sind eine moderne Stadtverwaltung, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Eckl, Tel.-Nr.: 07121 303-5878, zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis 31.10.2021 gleich hier online. Weitere Informationen finden Sie unter www.reutlingen.de/wir-bieten.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Marktplatz 22, 72764 Reutlingen

Arbeitgeber

Stadt Reutlingen

Kontakt für Bewerbung

Frau Eckl

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Reutlingen