Ausbildung 2018 - Fachinformatiker/in - Fachrichtung Systemintegration in Reutlingen

von Robert Bosch GmbH

Stellenbeschreibung

Die Bosch GmbH in Reutlingen bietet für 2018 eine Ausbildung zum/zur

Fachinformatiker/in - Fachrichtung Systemintegration.


Vernetzer gesucht

Computer vereinfachen unseren Arbeitsalltag erheblich. Dies ermöglichen komplexe informationstechnische Systeme aus Hard- und Software. Ausgebildete Fachinformatiker und Fachinformatikerinnen für Systemintegration realisieren kundenspezifische Lösungen durch das Vernetzen von Hard- und Softwarekomponenten. Sie beraten die PC-User und stellen einen störungsfreien Ablauf der installierten Technik sicher.


Fit für I4.0 Mit Ihrem Expertenwissen in der Hardwareintegration sind Sie nach der Ausbildung fit für die Industrie der Zukunft. Mit einer Ausbildung im IT-Business stehen Ihnen eine Vielzahl von interessanten Einsatz- und Spezialisierungsmöglichkeiten offen.


IT-Lösungen nach Maß

Die fundierte 3-jährige Ausbildung vermittelt Ihnen die wichtigsten fachlichen Grundlagen. Durch den Einsatz in verschiedenen Abteilungen bekommen Sie einen perfekten Einblick in die Organisation des Unternehmens. Wir vermitteln Ihnen Wissen über vernetzte Komponenten und die Kommunikation der Anlagen untereinander. Bereits während der Ausbildung arbeiten Sie im Team an echten IT-Projekten mit. Sie lernen in der Ausbildung den Umgang mit großen Datenmengen, Betriebssystemen wie Windows und Linux, sowie Programmier-Grundlagen. Wir machen Sie zum IT-Spezialisten: nach der Ausbildung wirken Sie von der Problemanalyse über die Lösungsentwicklung bis hin zur Kundenbetreuung mit. Dank Ihnen können maßgeschneiderte Informations- und Kommunikationslösungen für Abteilungen entwickelt werden und dabei die erforderlichen Hard- und Softwarekomponenten vernetzt werden.

Bei uns kommen Sie voran

Natürlich fördern wir während der gesamten Ausbildungszeit auch die Weiterent­wicklung Ihrer Persönlichkeit. Hierzu gehören vor allem Selbstständigkeit, Quali­tätsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamgeist. Die fundierte Ausbildung im Betrieb wird durch den Unterricht an der Berufsschule sowie fachspezifische Lehr­gänge ergänzt.


Und das sollten Sie mitbringen

Neben mathematischem und logisch-analytischem Denkvermögen haben Sie Spaß an der Arbeit im Team und bringen Kommunikationsfähigkeiten – auch in englischer Sprache – mit.  Zudem sollten Sie interessiert an Themen wie IT-Sicherheit und Neuerungen in der Datenverarbeitungstechnik sein.


Ausbildungsdauer:

3 Jahre


Voraussetzungen:

Mittlere Reife


Online-Bewerbung:

vom 1. Juli – 31. Okt. für das folgende Ausbildungsjahr unter www.bosch-career.de/ausbildungsstellen


Ausbildungsvergütung:

1. Ausbildungsjahr EUR    994,00
2. Ausbildungsjahr EUR 1.056,50
3. Ausbildungsjahr EUR 1.149.50


Ausbildungsstandort:

Reutlingen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf REGIOALBJOBS.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis
ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
Mittlere Reife
Berufskategorie
Technische Berufe, Ingenieurwesen / Installation, Montage, Wartung
Arbeitsort
Tübinger Straße 123 , 72762 Reutlingen

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
7 Jobs bei Robert Bosch GmbH
Mitarbeiter
7241
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte