Auszubildende*r zum/zur Fachinformatiker*in für Systemintegration in Reutlingen

Kreiskliniken Reutlingen GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Unser Anspruch ist, erstklassig für unsere Patienten zu sorgen. Wir suchen Sie, um unseren Patienten weiterhin ein Höchstmaß an medizinischer Behandlungsqualität zu bieten. Sofern Sie uns hierbei unterstützen wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

Für unsere Abteilung Informationstechnologie im Klinikum am Steinenberg suchen wir zum 01.09.2019 oder 01.09.2020 eine*n

 

Auszubildende*n zum/zur Fachinformatiker*in für Systemintegration 

(Job.-Nr. 112953)

Ausbildungsziel

Ziel der dreijährigen Ausbildung ist der staatlich anerkannte Abschluss zum Fachinformatiker für Systemintegration. Die Ausbildung erfolgt nach dem Ausbildungsplan der Industrie- und Handelskammer (IHK). Die schulische Ausbildung erfolgt in der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule in Reutlingen.

Die Aufgabenschwerpunkte gliedern sich in eigenverantwortliche und mitwirkende Tätigkeiten wie Planen, Installieren und Konfigurieren der IT-Systeme. Des Weiteren werden Fehlerquellen systematisch aufgespürt und behoben. Mitarbeiter erhalten technische Unterstützung und das vorhandene Wissen wird in Form von Schulungen und Einweisungen weitergegeben.

 

Voraussetzungen

  • Mittlere Reife oder Abitur
  • Gute Noten in Mathematik und Englisch
  • Kenntnisse im Bereich Hardware, Netzwerk und Computersysteme aus Schule, Freizeit oder Praktika
  • Teamfähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe

 

Unser Angebot

 

  • Ausbildungsvergütung nach TVAöD
  • Umfassende Angebote und Kinderbetreuungsmöglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Attraktive und umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote über Angebote an unserer hauseigenen Akademie und auch bei externen Fortbildungspartnern
  • Weitere, attraktive Angebote für Beschäftigte im Rahmen unseres Programms für Best Ager
  • Angebote zur sportlichen Betätigung und mehr finden Sie in unserem Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Hohes Freizeit- und Kulturangebot in einer attraktiven Region – mit der schwäbischen Alb direkt vor der Haustür und Nähe zu den Städten Tübingen, Esslingen und Stuttgart

 

Kontakt

 

Bei Fragen steht Ihnen Herr Schramm unter der Telefonnummer 07121 / 200-4240 gerne zur Verfügung.

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Online bewerben

 

Oder senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter der Nennung der Job-Nr. 112953 postalisch an:

 

Kreiskliniken Reutlingen GmbH 

Serviceabteilung Personal 

Steinenbergstraße 31 

72764 Reutlingen


Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Systemintegration
Arbeitsort Steinenbergstr. 31, 72764 Reutlingen

Arbeitgeber

Kreiskliniken Reutlingen GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Schramm
Steinenbergstr. 31, 72764 Reutlingen Telefon: 07121/200-4240
Kreiskliniken Reutlingen GmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.