Business Analyst (m/w) in Tübingen

DKMS gemeinnützige GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Im Kampf gegen Blutkrebs weigern wir uns, Aussichts- und Hoffnungslosigkeit zu akzeptieren. Als Teil eines weltweiten Netzwerks kämpfen rund 800 Mitarbeiter der DKMS gemeinsam mit über 7,7 Mio. registrierten Spendern und anderen Unterstützern dafür, Blutkrebspatienten eine zweite Chance auf Leben zu ermöglichen. Um das zu erreichen, überwinden wir Grenzen, lassen nichts unversucht und geben nie auf.


Die Abteilung Finanz- und Rechnungswesen umfasst das interne und externe Rechnungswesen. Für das interne Rechnungswesen trägt das Team Controlling die Gesamtverantwortung für das interne und externe Berichtswesen sowie den Budgetplanungsprozess und gewährleistet hierfür eine global einheitliche Vorgehensweise (nach IFRS). Weiterhin ist es zuständig für die Formulierung und Überwachung zentraler Key Performance Indicator (KPI) für die gesamte DKMS-Gruppe und stellt die Vergleichbarkeit dieser Kennzahlen sicher. Das Team ist zudem für die Kosten- und Leistungsrechnung sowie jegliche Art von betriebswirtschaftlichen Analysen verantwortlich, welche unter anderem im Rahmen von Entscheidungsvorlagen der Geschäftsleitung zur Verfügung gestellt werden.


Zur weiteren Verstärkung unseres Controllings suchen wir für den Standort Tübingen ab sofort in Vollzeit

einen Business Analyst (m/w)

 

IHRE AUFGABEN:

• Projektverantwortung aus der Controllingperspektive für den Neuaufsatz und die Weiterentwicklung eines zentralen BO/BI-Reporting

• Übernahme der Verantwortung als Process Owner und als zentraler Key User für das SAP-BO/BI System

• Sicherstellung der Einheitlichkeit von Daten aus Quellsystemen (z.B. SAP, Salesforce, Individualprogrammierungen)

• Einrichten und Verwalten von Standardreports im SAP BO/BI anhand festdefinierter Kennzahlen (KPI Handbuch)

• Umsetzung von Anforderungen an das Controlling sowie Weiterentwicklungen von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen, Reports und

  Auswertungen sowie Entwicklung managementtauglicher Reportingpakete

• Ansprechpartner für die Fachbereiche zu Standardreports und veröffentlichten KPI‘s

• Mitarbeit am monatlichen Gruppen-Reporting (KPI, GuV, Bilanz, Liquiditätsrechnung, -planung und –vorschau)

• Mitarbeit bei der Erstellung von unterjährigen Forecasts sowie bei der jährlichen Budgetplanung incl. Ist-, Forecast- sowie Plananalysen

• Deckungsbeitrags- und Prognoserechnung auf Grundlage der Daten aus SAP

• Erstellung von Kostenstellen-, Kostenträger- sowie Profit-Center Rechnungen inklusive von Abweichungsanalysen

Voraussetzungen

Unsere Anforderungen:

• Studium der Wirtschaftsinformatik, der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurswesen oder auch der

  Betriebswirtschaftslehre mit entsprechender Vertiefung

• Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling (Finanz- und Prozesscontrolling) oder in der Unternehmensberatung mit Fokus auf

  Reporting, Business Intelligence, Datawarehousing und Unternehmensplanung

• Erfahrungen in der interdisziplinären Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen

• Fortgeschrittene SAP-Kenntnisse (SAP R3 mit FI/CO/PS/MM/CO/PA/HCM)

• Nachweisbares und umfassendes Verständnis von Prozessen und Vorgängen im Finanzbuchhaltungsumfeld (HGB, IFRS von Vorteil)

• Hohe IT Affinität und nachgewiesene Erfahrungen in der Datenanalyse mit BI-Tools sowie versierter Umgang mit Excel

• Tiefgreifendes Verständnis für unternehmerisch-organisatorische Zusammenhänge

• Gute Projektmanagement- und sehr gute Englischkenntnisse

• Exzellente analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und ausgeprägtes Zahlenverständnis

• Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten verbunden mit sicherem, zugewandtem und überzeugendem Auftreten im Team und gegenüber

  anderen Fachbereichen

• Zuverlässige, genaue und strukturierte Arbeitsweise

• Hohes Maß an Begeisterungsfähigkeit und Belastbarkeit

Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter/innen sind hoch qualifiziert und motiviert.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung! Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen im weiteren Auswahlprozess berücksichtigten können.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Recht, Steuern, Finanzen, Controlling / Controlling, Revision, Treasury
Arbeitsort Kressbach 1, 72072 Tübingen

Arbeitgeber

DKMS gemeinnützige GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Stefanie Reuchlin
Kressbach 1, 72072 Tübingen Telefon: 07071 9431643
Business Analyst (m/w)
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.