Dipl.-Verwaltungswirt / Dipl.-Verwaltungswirtin (FH) oder Dipl.-Finanzwirt / Dipl.-Finanzwirtin (FH) bzw. Bachelor of Arts (Public Management) m/w/d in Tübingen

Stellenbeschreibung

Beim Regierungspräsidium Tübingen sind mehrere Stellen im gehobenen nichttechnischen Dienst jeweils mit einer/einem

Dipl.-Verwaltungswirt/-in (FH) oder Dipl.-Finanzwirt/-in (FH) bzw. Bachelor of Arts (Public Management) oder Bachelor of Laws 


(Allgemeine Finanzverwaltung) (jeweils w/m/d)


zu besetzen. Die Besetzung der Stellen ist bis Besoldungsgruppe A 11 möglich. Die Stellen sind insbesondere in folgenden Bereichen zu besetzen:


- Information und Kommunikation (Referat 11)
- Ausländerrecht, Ausweisungsverfahren (Referat 15.1)
- Polizeirecht, Geldwäsche (Referat 16)
- Leitstelle für Arzneimittelüberwachung (Referat 25)
- Industrie/Kommunen, Schwerpunkt Abwasser (Referat 54.3)


Weitere Informationen zu den ausgeschriebenen Stellen erhalten Sie auf der Homepage des Regierungspräsidiums Tübingen unter www.rp-tuebingen.de unter „Stellenangebote“.


Baden-Württemberg 

REGIERUNGSPRÄSIDIUM TÜBINGEN

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort 72070 Tübingen

Arbeitgeber

Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger

Bitte entnehmen Sie den Ansprechpartner direkt aus der Anzeige.

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.