Diplom-Bibliothekar/in oder B.A./M.A. Bibliotheks- und Informationsmanagement in Reutlingen

Stellenbeschreibung

Die Stadt Reutlingen sucht für die Stadtbibliothek Reutlingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Diplom-Bibliothekar/in oder B.A./M.A. Bibliotheks- und Informationsmanagement

(Kennziffer 18/40/3)

zur Unterstützung des Leitungsteams befristet als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung. Anschließend ist eine Weiterbeschäftigung in Teilzeit für die Dauer der Teilzeitbeschäftigung der Stelleninhaberin vorgesehen.

 

Das großstädtische Bibliothekssystem umfasst die Hauptstelle mit Erwachsenen-, Kinder-, Jugend- und Musikbibliothek sowie 10 Zweigstellen. Derzeit sind 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf 45 Planstellen beschäftigt. Die Stadtbibliothek bietet ca. 300.000 Medien an und erzielt jährlich 1,4 Millionen Entleihungen. Sie zählt jährlich über 800.000 Besuche. Zum Profil der Bibliothek gehören eine breite kulturelle Veranstaltungsarbeit mit jährlich über 300 Veranstaltungen, vielfältige Angebote zur Leseförderung sowie innovative IT-Anwendungen.


Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Mitarbeit bei der organisatorischen, strategischen, konzeptionellen Weiterentwicklung der Themen Interkulturelle Bibliotheksarbeit, schulbibliothekarische Arbeit und Zweigstellen
  • Ausbildungsleitung sowie Betreuung von Praktikanten
  • Planung und Organisation von Fortbildungen
  • Statistik, Controlling und Berichtswesen
  • Auskunfts- und Beratungsdienst
  • Lektorat
  • diverse Bibliothekseinführungen (Bibliotheksführungen und Kundenschulungen)

 

Wir erwarten:

  • eine qualifizierte, engagierte Persönlichkeit mit bibliothekarischer Fachausbildung
  • idealerweise abgeschlossene Ausbildereignungsprüfung
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu kreativem, selbständigem und lösungsorientiertem Arbeiten
  • konstruktiver Umgang mit Arbeitsbelastungen und Flexibilität
  • sorgfältige Arbeitsweise
  • sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

 

Wir bieten:

  • attraktive Arbeitsplätze und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • ein Personalentwicklungskonzept mit vielseitigen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 9c TVöD.

 

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und kann daher sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit/Jobsharing besetzt werden. Für Tandembewerbungen sind wir offen. 

 

Die Stadt Reutlingen ist eine Verwaltung, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.


Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Leiterin der Stadtbibliothek Reutlingen, Frau Beate Meinck, Tel.-Nr.: 07121/303-2858, E-Mail: beate.meinck@reutlingen.de, gerne zur Verfügung. 

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis 10.03. 2018 vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal unter www.reutlingen.de/stellenangebote oder postalisch mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer beim


Hauptamt der Stadt Reutlingen

Personalabteilung

Marktplatz 22

72764 Reutlingen


Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Marktplatz 22, 72764 Reutlingen

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Stadt Reutlingen

Stadt Reutlingen

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Beate Meinck
Leiterin der Stadtbibliothek Reutlingen
Marktplatz 22, 72764 Reutlingen
beate.meinck@reutlingen.de
Telefon: 07121/303-2858
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.