Duales Studium BWL - Soziale Arbeit (Bachelor, DHBW) Vertiefung Arbeit, Integration und Soziale Sicherung (m/w/d)

Reutlingen
veröffentlicht

Der Landkreis Reutlingen liegt in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Stuttgart und ist als wirtschaftlich wie landschaftlich vielfältige Gegend Teil des ersten Biosphärengebiets in Baden-Württemberg. Wir beim Landratsamt setzen uns für Menschen, Natur, Wirtschaft und Kultur ein – und haben immer das Ganze im Blick.


Schule (bald) fertig? Ready für den Start ins Berufsleben und neugierig, die eigenen Stärken zu entdecken und den Landkreis mitzugestalten?


Da haben wir für den Studienbeginn zum 1. Oktober 2023 genau das passende Studium für Dich bei uns


Duales Studium BWL - Soziale Arbeit (Bachelor, DHBW) Vertiefung Arbeit, Integration und Soziale Sicherung

DAS LERNST DU BEI UNS:Arbeitsmarktbezogene und soziale Integration von Langzeitarbeitslosen und jungen Menschen; Beratung und Betreuung auf dem Weg in Arbeit oder Ausbildung; Tätigkeiten in der Wohnungslosenhilfe und Beschäftigungsförderung; rechtlicher Rahmen im Kontext der Beschäftigungs-/Arbeits-/Sozialpolitik; berufliche/soziale Beratung, Vermittlungsstrategien, Integrationsinstrumente des SGB II und III; Strategien der sozialen Stabilisierung. Sie werden mit den Bedingungen vertraut gemacht, unter denen Soziale Arbeit im Feld von Arbeit, Beruf und Vermittlung stattfindet.


SO LÄUFT DEIN DUALES STUDIUM:

  • Praxisphasen: Der praktische Teil des Studiums erfolgt beim Jobcenter Landkreis Reutlingen,
  • Theoriephasen: Die Theoriephasen erfolgen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart und wechseln sich ca. alle zwölf Wochen mit den Praxisphasen ab,
  • Inhalte: Soziologie, Pädagogik, Philosophie, Ökonomie, Rahmenbedingungen von Arbeit mit Arbeitssuchenden und Berufsneulingen,
  • das Studium dauert drei Jahre (sechs Semester).

Weitere Informationen zum Studiengang findest Du auf der Homepage der DHBW Stuttgart.

Voraussetzungen

SO PASST DU ZU UNS:

  • Abitur oder Fachhochschulreife,
  • bei einer Fachhochschulreife ist ein zusätzlicher Nachweis der Dualen Hochschule für die Eignung des angestrebten Studiengangs erforderlich.

DAS KANNST DU VON UNS ERWARTEN:

  •  Flexible Arbeitszeiten, um Privates und Ausbildung vereinbaren zu können,
  • Entwicklungsperspektiven und Möglichkeiten zur Weiterbildung.
  •  Team-Tage gemeinsam mit unseren Auszubildenden,
  • Corporate Benefits - vergünstigte Produkte und Dienstleistungen von vielen Anbietern,

 

Mehr Infos zu den Vorteilen beim Landratsamt Reutlingen gibt es auf GANZESACHEMACHEN.de

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung - ohne Anschreiben - direkt über unser Online-Formular.

Bewerbungen per Post oder E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.

 

Dein Ansprechpartner

Marcus Vogel, Ausbildungsleiter,

Telefon: 07121 480-1204,

hilft bei Fragen gerne weiter.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Duales Studium
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abitur / Fachabitur
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Bismarckstr. 47, 72764 Reutlingen

Arbeitgeber

Landkreis Reutlingen

Kontakt für Bewerbung

Lisa Failenschmid