Elektroniker/Elektronikerin / Elektrofachkraft (m/w/d)

Tübingen
veröffentlicht

An der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät ist in der Gebäudetechnik-Werkstatt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Elektrofachkraft / Elektroniker/in (w/m/d, E 5 TV-L, 90 %)

unbefristet zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst:

- Prüfung von Laborabzügen und Sicherheitsschränken
- Reparaturen an der Elektrik / Elektronik von Brandschutztüren, Laborabzügen und Sicherheitsschränken
- Durchführung von elektr. Sicherheitsprüfungen nach DGUV Vorschrift 4 (ehem. BGV A3)

Ihre Qualifikation:

- Abgeschlossene Ausbildung als Elektrofachkraft oder vergleichbare Ausbildung

- Selbstständige Arbeitsweise beim Durchführen von elektrischen und kleineren mechanischen Aufgaben und Prüfungen sowie deren Dokumentation
- Kenntnisse in den erforderlichen Betriebssicherheitsverordnungen und sicherer Umgang mit den entsprechenden Messmitteln
- EDV-Kenntnisse zur Erstellung und Pflege von Datentabellen
- Kommunikative Persönlichkeit für bereichsübergreifenden Einsatz
- Wir schätzen Berufserfahrung, jedoch sind uns motivierte Berufsanfänger/innen ebenfalls willkommen.


Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 22.05.2022 mit den üblichen Unterlagen an:


Dekanat der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Tübingen

Auf der Morgenstelle 8

72076 Tübingen

E-Mail: personal@mnf.uni-tuebingen.de


Bei Fragen steht Ihnen vorab Dr. Mike Herbert Tel.: 07071/29-76413 zur Verfügung. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Handwerk / Elektrotechnik, Telekommunikation
Arbeitsort Auf der Morgenstelle 8, 72076 Tübingen

Arbeitgeber

Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger

Bitte entnehmen Sie den Ansprechpartner direkt aus der Anzeige.