Energiemanager/-in (w/m/d)

Tübingen
veröffentlicht

Die UKT Energiegesellschaft mbH (UEG) ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft des Universitätsklinikums Tübingen.

 

Zur Verstärkung des Teams sucht die UKT Energiegesellschaft mbH (UEG) eine/-n

Energiemanager/-in (w/m/d)

 

Sie sind im Team Energiemanagement mit zuständig für die operative und administrative Abwicklung der Energieversorgung der UKT Energiegesellschaft mbH (UEG), des Universitätsklinikums Tübingen (UKT), eingeschränkt der Universität und externer Kunden mit einem Haushaltsvolumen von zurzeit rund 10 Mio. €. Sie sind mitverantwortlich für das Berichtswesen an die Geschäftsführung bei Fragen der Energiekosten, bzw. unterstützen die Teamleitung bei der Erläuterung von Verbräuchen und Kosten.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Umsetzung und Projektsteuerung von Energieeinsparmaßnahmen, festlegen eines Qualitätsstandards für die Versorgungstechnik
  • Erarbeiten von Alternativlösungen und Aufzeigen von Substitutionsmöglichkeiten
  • Schulung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Universitätsklinikum und an der Universität im Umgang und Einsparung von Energie
  • Datenverwaltung in der EnMS-Software InterWatt und Auslesung von GLT-Daten sowie deren Auswertung und Weiterverarbeitung. Optimierung des Systemeinsatzes und Weiterentwicklung des Einsatzes der Anwendung
  • Analyse und Dokumentation der Verbräuche mit dem Ziel der Kostenoptimierung
  • Entwickeln und Optimieren der Prozessabläufe im Bereich Energiecontrolling
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Energieberichte für UEG/UKT und Universität, inklusive der Aufbereitung der hierfür benötigten Daten und deren grafische Umsetzung

 

Ihre Qualifikationen:

  • Hochschulabschluss im Energiewesen oder vergleichbarer Studiengang mit Schwerpunkt Versorgungstechnik
  • Sichere Beherrschung der für den Fachbereich geltenden technischen/kaufmännischen Richtlinien (DIN, VDI,VOB, etc.) und der gesetzlichen Vorschriften
  • Qualifizierte Kenntnisse in methodischen und strukturierten Ausarbeitungen von Sachverhalten sowie selbstständige Arbeitsweise
  • EDV-Kenntnisse: Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint)
  • Ein hohes Maß an Zielorientierung und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
  • Erkennen von technischen Zusammenhängen betriebstechnischer Anlagen
  • Eine offene, kontaktfreudige und kommunikationsfähige Persönlichkeit

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Vor Aufnahme einer Tätigkeit müssen gem. § 23a i.V.m. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) ein ausreichender Impfschutz gegen Masern oder eine Immunität gegen Masern nachgewiesen werden (Anwendungsbereich Geburtsjahrgänge ab 01.01.1971) sowie ein gültiger Impfnachweis gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 gem. § 20a Abs. 2 IfSG vorliegen. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.

 

Ihre Bewerbung:

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail (PDF-Anhang) unter Angabe der Kennziffer 11872 an:

UKT Energie Gesellschaft mbH (UEG) Herr Jürgen Bunzel Otfried-Müller-Str. 4 72076 Tübingen E-Mail: personal.tba@med.uni-tuebingen.de

Bewerbungsfrist: 01.06.2022

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich an Herrn Jörg Lichtenberger, Tel.: 07071 29-73551, E-Mail: personal.tba@med.uni-tuebingen.de

Weitere Informationen finden Sie auf unseren Karriereseiten: www.medizin.uni-tuebingen.de/k...

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Otfried-Müller-Str. 4, 72076 Tübingen

Arbeitgeber

UKT Energie Gesellschaft mbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Jürgen Bunzel