Fachinformatiker/in, Fachrichtung Systemintegration in Reutlingen

Die Veröffentlichung wurde am 04.07.2017 deaktiviert.

Stellenbeschreibung

Das Hauptamt, Abteilung Informations- und Kommunikationstechniken (IuK), der Stadt Reutlingen, sucht zum

nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Fachinformatiker/in, Fachrichtung Systemintegration 

(Kennziffer 17/10/7)

mit einem Beschäftigungsumfang von 19,5 Wochenstunden.

 

Die Abteilung IuK ist interner Dienstleister für Datenverarbeitung und Telekommunikation. Sie ist zuständig für die Planung, die Koordination und den Einsatz der IuK-Infrastruktur, der zahlreichen zentralen DV-Verfahren und für die Betreuung der Anwender mit derzeit ca. 1.400 Endgeräten.


Das Aufgabengebiet „System- und Endgerätebetreuung“ umfasst:

  • Einrichtung, Installation, Optimierung und Austausch der Desktop-PCs, Notebooks und weiterer Endgeräte, auch bei Außenstellen, einschließlich Dokumentation
  • Installation von Software sowie dokumentieren von wichtigen Einstellungen
  • Einweisung der Nutzer in den Umgang mit der Hard- und Software
  • Beratung und Unterstützung der Fachämter beim Verfahrenseinsatz sowie Mitarbeit im Second-Level-Support
  • Problem- und Störungsbeseitigung


Wir bieten:


  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
  • attraktive Arbeitsplätze und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • ein Personalentwicklungskonzept mit vielseitigen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement



Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 8 TVöD, eine Stellenbewertung steht aus.


Die Stadt Reutlingen ist eine Verwaltung, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.


Für Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Joachim Dorn, Tel.-Nr.: 07121/303-2610, E-Mail: joachim.dorn@reutlingen.de,  zur Verfügung.


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis 01. Juli 2017 vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal unter www.reutlingen.de/stellenangebote oder postalisch mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer beim


Hauptamt der Stadt Reutlingen

Personalabteilung

Marktplatz 22

72764 Reutlingen


Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Voraussetzungen

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in, Fachrichtung Systemintegration oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • fundiertes IT-Fachwissen und gute Netz- und Betriebssystem-Kenntnisse (Microsoft)
  • berufliches Interesse und Einsatzbereitschaft
  • die im IT-Bereich erforderliche Fortbildungsbereitschaft
  • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • einen Führerschein, Klasse B (bzw. 3) – erforderlich für Außendiensteinsätze

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf REGIOALBJOBS.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragsart
Festanstellung
Berufliche Praxis
ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie
Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Systemintegration
Arbeitsort
Marktplatz 22 , 72764 Reutlingen

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
17 Jobs bei Stadt Reutlingen
Mitarbeiter
2200
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte