Gehobener vermessungstechnischer Verwaltungsdienst in Reutlingen

Landkreis Reutlingen veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für den Ausbildungsbeginn zum 1. April 2020 bieten wir zwei Ausbildungsplätze an:


Gehobener vermessungstechnischerVerwaltungsdienst 

 auch für Aufsteiger*innen aus dem mittleren Dienst


Ziel der Ausbildung:

Im Anschluss an den Vorbereitungsdienst übernehmen Sie verantwortungsvolle Aufgaben in unserem Kreisamt für Landentwicklung und Vermessung. Zum Tätigkeitsfeld gehören die Bearbeitung von Liegenschafts- und Ingenieurvermessungen, Prüfung von Vermessungsschriften, die Führung des Liegenschaftskatasters sowie die Betreuung und Durchführung von Bodenordnungsverfahren (z.B. Flurneuordnungsverfahren).

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Diplom- oder Bachelorstudium der Fachrichtung Vermessung, Geodäsie, Geomatik oder Geoinformatik.
  • Alternativ sind Sie im Endamt (A 9) des mittleren vermessungstechnischen Verwaltungsdienstes und streben den Aufstieg an.
  • Erfüllung der beamtenrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen für eine Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf.
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und ein freundliches und sicheres Auftreten.

 Ihre Ausbildung:

  • Die Ausbildungsdauer beträgt 18 Monate einschließlich der Staatsprüfung.
  • Die Ausbildungsabschnitte gliedern sich in die Bereiche Vermessung, Flurneuordnung und Geoinformatik.
  • Große Teile der Ausbildung werden beim Kreisamt für Landentwicklung und Vermessung des Landkreises Reutlingen sowie bei zentralen Lehrgängen des Landesamtes für Geoinformation und Landentwicklung (LGL) in Stuttgart absolviert.

 Weitere Informationen zur Ausbildung erhalten Sie auf der Homepage des Landesamtes für Geoinformation und Landentwicklung: www.lgl-bw.de, Stichwort: Gehobener vermessungstechnischer Verwaltungsdienst. Unser Angebot:

  • Eine Einstellung im Beamtenverhältnis auf Widerruf zum 01.04.2020 am Dienstort Reutlingen.
  • Anwärterbezüge nach § 79 Landesbesoldungsgesetz Baden-Württemberg oder als Aufsteiger in Höhe Ihrer derzeitigen Besoldung.
  • Eine Übernahme in den gehobenen vermessungstechnischen Verwaltungsdienst beim Landkreis Reutlingen nach erfolgreichem Abschluss der Staatsprüfung und bei persönlicher Eignung.


Wenn Sie Interesse haben, bewerben Sie sich bitte online über unser Karriereportal. Telefonische Auskünfte erhalten Sie beim Leiter des Kreisamts für Landentwicklung und Vermessung, Herrn Kutterer, unter Tel. 07121/480-3130.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Duales Studium
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Schulstr. 16, 72764 Reutlingen

Arbeitgeber

Landkreis Reutlingen

Kontakt für Bewerbung

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.