Generalistische Pflegeausbildung in Kusterdingen

veröffentlicht

 

Pflegefachfrau/Pflegefachmann ein Beruf mit Zukunft!

 

Die Diakoniestation Härten liegt  im Einzugsgebiet zwischen Tübingen und Reutlingen. Sie bietet ab Herbst 2021 einen Ausbildungsplatz im Rahmen der generalistischen Pflege zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann in der ambulanten Versorgungen an.


Die Ausbildung ist sehr umfassend und erfolgt sowohl im stationären Bereich, im Krankenhaus, in der Pädiatrie und der Psychiatrie.

Schulischer Unterricht und praktische Ausbildung sind dabei eng verzahnt. Ziel ist es am Ende der Ausbildung sowohl viel praktische Erfahrungen gesammelt zu haben, als auch einen guten theoretischen Hintergrund zu besitzen. Die Ausbildung dauert 3 Jahre.


Wir freuen uns auf viele Bewerbungen, gerne auch von Umschülern oder Wiedereinsteigern. Weitere Informationen erhalten Sie unter 07071/36 48 74 oder senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an Diakoniestation Härten, Weinbergstr. 27, 72127 Kusterdingen.

Jetzt bewerben

Generalistische Pflegeausbildung

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über REGIOALBJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Diakoniestation Härten

Diakoniestation Härten

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Weinbergstr. 27.., 72127 Kusterdingen

Arbeitgeber

Diakoniestation Härten

Kontakt für Bewerbung

Frau Gabi Mötzung
Betriebswirtin
Diakoniestation Härten