Hauptamtliche/r Beigeordnete/ Bürgermeister/in (m/w/d) für den Geschäftskreis „Baudezernat“ in Reutlingen

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wegen Eintritt in den Ruhestand der derzeitigen Stelleninhaberin ist bei der Stadt Reutlingen die Stelle des

 

hauptamtlichen Beigeordneten/Bürgermeisters (m/w/d)

für den Geschäftskreis „Baudezernat“

  

zum 20. Juli 2021 zu besetzen.

  

Dem Geschäftskreis sind folgende Organisationseinheiten zugeordnet:

  • Amt für Stadtentwicklung und Vermessung
  • Bürgerbüro Bauen
  • Gebäudemanagement Reutlingen
  • Amt für Tiefbau, Grünflächen und Umwelt
  • Stadtentwässerung Reutlingen (Eigenbetrieb)

Diese Zuordnung steht unter Vorbehalt etwaiger künftiger Organisationsänderungen.

  

Der Beigeordnete (m/w/d) hat die Rechtsstellung eines Beamten auf Zeit. Die Amtszeit beträgt 8 Jahre. Die Besoldung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

  

Über die Bestellung des Ersten Beigeordneten (m/w/d) aus dem Kreise aller Beigeordneten wird unmittelbar nach der Wahl des Beigeordneten für den Geschäftskreis „Baudezernat“ entschieden.

  

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis

  

Donnerstag, 25. März 2021, 18:00 Uhr,

  

an Herrn Oberbürgermeister Thomas Keck o. V. i. A., Marktplatz 22, 72764 Reutlingen.

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Marktplatz 22, 72764 Reutlingen

Arbeitgeber

Stadt Reutlingen

Kontakt für Bewerbung

Herr Oberbürgermeister Thomas Keck

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Reutlingen