Hausmeister / Hausmeisterin (m/w/d)

Tübingen
veröffentlicht

Die Universitätsstadt Tübingen sucht für den Fachbereich Soziales, Fachabteilung Hilfen für Geflüchtete, zum frühestmöglichen Zeitpunkt mehrere

Hausmeister_innen (m/w/d) 


(Entgeltgruppe 5 TVöD) - zur Betreuung der Anschlussunterkünfte für geflüchtete Menschen im Stadtgebiet Tübingen. Es handelt sich um 1,3 Stellen, die zunächst auf zwei Jahre befristet sind.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

• Betreuung der städtischen Unterkünfte für geflüchtete Menschen in allen Bereichen der Gebäudeunterhaltung einschließlich der
Technischen Anlagen
• Kontaktperson für die Bewohner_innen und Unterstützung bei Wohnthemen, wie Mülltrennung, Wohnverhalten oder sonstigen
Problemen in den Wohnungen
• Gewährleistung von Verkehrssicherungspflichten
• Ausführung von Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten
• Sicherstellung von Ordnung und Sauberkeit

Ihr Profil:

• eine mind. 3-jährige, abgeschlossene Berufsausbildung im gebäudebezogenen handwerklichen Bereich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich online bis zum 27.11.2022 unter www.mein-check-in.de/tuebingen (Kennziffer 01-503-22/20) bewerben. Dort finden Sie auch den vollständigen Ausschreibungstext.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Vertragsart Befristete Anstellung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Hausmeistertätigkeit, Versorgungstechnik
Arbeitsort 72074 Tübingen

Arbeitgeber

Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger

Bitte entnehmen Sie den Ansprechpartner direkt aus der Anzeige.