IT-System Engineer (m/w/d) Schwerpunkt E-Mail-Betrieb und Anwendungsbetreuung in Nürtingen

veröffentlicht

Die Samariterstiftung ist mit ihren mehr als 60 Häusern, Einrichtungen und Diensten und 3000 Mitarbeitenden einer der großen und erfahrenen Anbieter sozialer Dienstleistungen in Württemberg. Sie ist Mitglied im Diakonischen Werk der evangelischen Kirche in Württemberg.

 

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer IT-Infrastruktur suchen wir für unser zentrales Rechenzentrum in der Hauptverwaltung in Nürtingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

IT-System Engineer (m/w/d)

Schwerpunkt E-Mail-Betrieb und Anwendungsbetreuung

- in Vollzeit -

 

Ihre Aufgaben – Das erwartet Sie bei uns

 

  • Sie kümmern sich um Verwaltung, Installation und Optimierung einer heterogenen Windows Systemlandschaft insbesondere der E-Mail-Server und weiteren angeschlossenen Systeme (z.B. Mail-Gateway (Verschlüsselung, SPAM), Active-Directory etc.)
  • Im Team mit einem Kollegen sind Sie mitverantwortlich und unterstützen operativ den Betrieb und die Weiterentwicklung unserer Branchensoftware von der Firma CGM (CompuGroup Medical)
  • Sie installieren, konfigurieren und supporten zugehörige Backend Komponenten
  • Sie unterstützen im IT-Team alle allgemeinen Themen im 1st & 2nd -Level-Support
  • Im Team gewährleisten Sie einen reibungslosen Ablauf der IT-Infrastruktur sowie der Netzwerkumgebung
  • Sie arbeiten aktiv an Projekten im IT-Umfeld mit

Voraussetzungen

Ihr Profil – Das bringen Sie mit

 

  • Ausbildung als Fachinformatiker*in, eine vergleichbare Ausbildung oder ein abgeschlossenes IT-technisches Studium
  • Sie bringen Expertise in der Evaluation, Planung, Konzeptionierung, Migration und Implementierung im Bereich Microsoft Exchange mit
  • Sehr gute Kenntnisse in Microsoft-Technologien und Betriebssystemen (Exchange und Active Directory, Server 2016+, Windows 10)
  • Sie haben idealerweise Kenntnisse im Bereich Mail-Security (S/MIME, DANE, SPF, DKIM, DMARC)

 

Sie arbeiten selbstständig und gerne im Team, sind zielstrebig und kunden- sowie dienstleistungsorientiert? Zudem haben Sie kein Problem damit innerhalb Württembergs zu reisen und an der IT-basierten Entwicklung unserer Stiftung beteiligt zu sein? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

Unser Versprechen – 100 % Samariterstiftung

 

Soziale Werte: „Wir helfen Menschen“ – das prägt uns als gesamtes Unternehmen und lässt unseren Arbeitsalltag einzigartig werden.

 

Innovation: Wir sind ein modernes diakonisches Unternehmen, mit flachen Hierarchien. Das Arbeiten mit aktuellen IT-Systemen ist bei uns selbstverständlich.

 

Weiterentwicklung: Sie haben viele Gestaltungsmöglichkeiten in einem wachsenden Bereich.

 

Sicherheit: Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

 

Einarbeitung und Fortbildung: Von Beginn an werden Sie intensiv von einem persönlichen Mentor in Ihren Arbeitsbereich eingearbeitet und systematisch fortgebildet.

 

Erholung und Vergütung: Sie erhalten 30 Tage Urlaub und eine Vergütung gemäß AVR Wü/TVöD einschließlich betrieblicher Altersvorsorge (ZVK).

 

Öffentlicher Nahverkehr: Sie erhalten einen Zuschuss für Ihr VVS-Jahresabonnement. Eine sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist gegeben.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / System- und Netzwerkadministration
Arbeitsort Schlossweg 1, 72622 Nürtingen

Arbeitgeber

Samariterstiftung

Kontakt für Bewerbung

Frau Lisa Krieg
Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Samariterstiftung