Junior Consultant (m/w/d) Beratung / Betreuung von Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung in Reutlingen

veröffentlicht

Gemeinsam machen wir Potenziale produktiv. 

Im Segment Human Capital and Benefits unterstützen und beraten unsere Kolleginnen und Kollegen im Bereich Funding Vehicles unsere Kunden bei der Ausgestaltung und Finanzierung der betrieblichen Altersversorgung.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Reutlingen ab sofort eine/n 

 

Junior Consultant (m/w/d) Beratung / Betreuung von Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung (Kennziffer 210004KO)

 

Was erwartet Sie?

 

  • Sie begleiten zumeist Großunternehmen aller Branchen beim Betrieb der Einrichtungen und Finanzierungsvehikel zur Durchführung ihrer betrieblichen Altersversorgung (Pensionskassen, Pensionsfonds und CTAs) – stets in enger Abstimmung mit deren oder unseren hauseigenen Kapitalanlage-, Rechts- und Steuerexperten
  • Sie arbeiten zudem beim Betrieb unserer Finanzierungslösungen mit und übernehmen dabei in hohem Maß Verantwortung für Prozesse und Qualität. Beispielsweise im Rechnungswesen oder im Controlling
  • Sie befinden sich in engem Austausch mit der Geschäftsführung der Einrichtungen und begleiten deren Gremiensitzungen
  • Sie unterstützen bei der operativen Planung, Durchführung, Steuerung und Realisierung von abwechslungsreichen Projekten im Team und übernehmen Projektmanagementaufgaben
  • Sie können sich für eine hochkomplexe und reichhaltige Themenwelt begeistern – und noch mehr dafür, hierin innovative und optimale Lösungen für unsere Kunden zu finden? Beispiele sind die Umsetzung regulatorischer Anforderungen oder M&A-Transaktionen in den Finanzierungsvehikeln.
  • Sie denken analytisch und sind zahlenaffin … aber ein Gespür für Kommunikation bringen Sie ebenso mit?
  • Sie haben Lust auf eine Unternehmensberater-Welt – wollen statt „up or out“ aber lieber eine langfristige Entwicklung und Bindung?

 

Dann möchten wir Sie kennenlernen!

Wir arbeiten eingebettet in ein Team aus Beratern, das Unternehmen in allen Fragen rund um Benefits und betriebliche Versorgungsleistungen als kompetenter Ansprechpartner berät. Gemeinsam erarbeiten wir neue Strategien und Prozesse, beantworten Fachfragen und entwickeln ganz neue Ansätze, um moderne Versorgungssysteme zu implementieren, weiterzuentwickeln und risikofest zu machen – immer in enger Zusammenarbeit mit den Finanz- und HR-Abteilungen unserer Kunden.

Jetzt brauchen wir Verstärkung! Als Junior Consultant sind Sie eng in langlaufende Beratungsmandate eingebunden. Sie entwickeln sich so zu einer Beraterpersönlichkeit rund um Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung.

Übrigens: Auch wenn finanz- und personalwirtschaftliche Themen größtenteils noch neu für Sie sind – kein Problem, denn Learning on the Job wird bei uns großgeschrieben. Unsere erfahrenen Berater stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. 

 

Was bringen Sie mit?

 

  • Sie haben ein Studium hervorragend abgeschlossen
  • Sie können sich dafür begeistern, tief in Themen einzusteigen. Was genau Sie studiert haben, ist erstmal zweitrangig: In unserem Team finden Sie Betriebswirtschaftler, Mathematiker, Juristen und viele alternative Fachrichtungen.
  • Sie haben sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und geben nicht auf, bis Sie eine Fragestellung bis ins letzte Detail „erforscht“ haben
  • Sie sind offen für Neues und bereit, in einer umfassenden Einarbeitungsphase das nötige Fachwissen zu erlernen
  • Außerdem wichtig: Sie arbeiten sehr sorgfältig, selbstständig und bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative mit
  • Sie interessieren sich für Kapitalanlagethemen aber auch für Rechtsfragen
  • Sie gehen in Wort und Schrift sehr sorgfältig mit der deutschen Sprache um. Gute Englischkenntnisse sind wünschenswert.

 

Neben unserem attraktiven Vergütungspaket bieten wir: 

 

  • Kundenkontakt – schnell Verantwortung übernehmen 
  • Zusammenarbeit – kollegial, wertschätzend und dynamisch
  • Entwicklungsmöglichkeiten – geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen
  • Inclusion & Diversity – in unseren Ansichten und Herangehensweisen  
  • Work-Life-Balance – z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub 
  • Internationalität – Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen
  • Weitere Vorteile – z.B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich

 

Interessiert?

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung. Die Bewerbung über unser Karriereportal dauert nur ca. 5 Minuten. Bei weiteren Fragen senden Sie uns gerne eine E-Mail an recruiting.ger@willistowerswatson.com. Ihre Ansprechpartnerin ist Helle Romundset, Tel.: 069–1505 5563.

 

Willis Towers Watson is an equal opportunity employer.

 

Willis Towers Watson (WTW) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, aus Risiken Wachstum zu generieren. WTW ist in mehr als 140 Ländern vertreten mit 45.000 MitarbeiterInnen weltweit, davon ca. 1.500 im deutschsprachigen Raum an 14 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Erfahren Sie mehr über uns auf www.willistowerswatson.de.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Geschäftsleitung, Management, Beratung / Beratung
Arbeitsort Oskar-Kalbfell-Platz 14 oder Am Heilbrunnen 47, 72764 Reutlingen

Arbeitgeber

Willis Towers Watson GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Helle Romundset

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits