Leiter Kindertageseinrichtung / Leiterin Kindertageseinrichtung in Tübingen

Stellenbeschreibung

Die Universitätsstadt Tübingen sucht für den Fachbereich Bildung, Betreuung, Jugend und Sport, Fachabteilung Kindertagesbetreuung
zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung Kindertageseinrichtung (m/w/d)

(Entgeltgruppe S13 TVöD)

für das Kinderhaus Lindenbrunnen. Die Stelle kann in Voll- oder Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von mind. 80 % besetzt werden. Die Leitung ist mit 40 % für Leitungsaufgaben freigestellt, sie übernimmt die Gruppenleitungs- und Vertretungstätigkeiten in den Krippen- und Kindergartengruppen. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Das Kinderhaus Lindenbrunnen ist eine Kindertageseinrichtung mit 3,5 Gruppen für Kinder vom ersten Lebensjahr bis zum Schuleintritt mit 65 Plätzen und Öffnungszeiten von 47,5 Stunden pro Woche. Das Kinderhaus pflegt eine enge Kooperation mit der Ganztagesgrundschule, die sich unter demselben Dach befindet. Bewegung und Naturerfahrungen sind wichtige Bestandteile der teiloffenen Konzeption.


Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

• pädagogische und organisatorische Leitung des Kinderhauses in enger Zusammenarbeit mit dem Team, den Eltern, der Fachabteilung, den Schulen und anderen Kooperationspartnern
• Fach- und Dienstaufsicht über ein Team mit 16 pädagogischen Fachkräften und Zusatzkräften

Ihr Profil:

• abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) der Fachrichtung Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit/Kindheitspädagogik
• staatlich anerkannte*r Erzieher*in (m/w/d), vorzugsweise mit Zusatzqualifikation in Leitung und Führung
• Personen mit Qualifikation als Leitungskraft nach §7 KiTaG

Wir erwarten:

• Führungskompetenz und Methodenkompetenz für Leitungsaufgaben
• Ideen zur Umsetzung einer Diversity-Orientierung
• strukturierte Arbeitsweise, Durchsetzungsfähigkeit und Einfühlungsvermögen

Wir bieten:

• fachlicher Austausch in Leitungskreisen und Dienstbesprechungen
• Begleitung und Beratungsmöglichkeiten durch die Fachberatung, den Fachdienst Heilpädagogik und den Fachdienst Migration
• Einarbeitungskonzept
• gute Entwicklungschancen durch umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich online unter www.mein-check-in.de/tuebingen (Kennziffer 01-53-19/48) bewerben. Dort finden Sie auch den vollständigen Ausschreibungstext.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Leitung einer Bildungseinrichtung
Arbeitsort 72070 Tübingen

Arbeitgeber

Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger

Bitte entnehmen Sie den Ansprechpartner direkt aus der Anzeige.

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.