Mitarbeiter (m/w/d) für Projektmanagement, Unternehmensentwicklung, Digitalisierung in Reutlingen

Stellenbeschreibung

Die Stadt Reutlingen sucht für die Technischen Betriebsdienste Reutlingen (TBR) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Mitarbeiter (m/w/d) für Projektmanagement, Unternehmensentwicklung, Digitalisierung 

(Kennziffer 19/70/1)

  

Kernbereiche des Aufgabengebietes sind:

  • Leitung und Koordination des Projektmanagements insbesonders Projektleitung Digitalisierung
  • strategische, konzeptionelle und operative Arbeiten zur Unternehmensentwicklung
  • Prüfung, Analyse und Bewertung komplexer Informationen aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen und Aufbereitung in Konzepten und Planung
  • Prozessanalyse und deren Optimierung in fachlich-technischer Hinsicht zur Vorbereitung der Digitalisierung
  • Baumanagement, Steuerung von Bauprojekten
  • Akquisition von Fördermitteln aller Art und Produktentwicklung
  • Entwicklung neuer Geschäftsfelder

 

Die Stelle ist direkt der Betriebsleitung zugeordnet.

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, (ingenieur-) technisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium, mit einschlägiger Berufserfahrung
  • allgemeine Kenntnisse des Umwelt- und Baurechts, der HOAI  und des Vertragsrechts
  • einschlägige Kenntnisse im kommunalen HKR
  • grundlegende Führungskompetenzen zur Zusammenarbeit und Steuerung externer Dienstleister/Auftragnehmer
  • Instrumente und Verfahren zur Unternehmensentwicklung; Prozessanalysen
  • ziel- und umsetzungsorientiertes Handeln einhergehend mit einem strukturierenden Denkvermögen zur Problemerkennung und Lösungsfindung
  • hohe Auffassungsgabe für komplexe Sachverhalte und Fähigkeit zur empfängerorientierten Informationsstrukturierung
  • Diskretion und Vertrauenswürdigkeit

 

Wir bieten Ihnen unter anderem:

  • zahlreiche Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben – wir sind zertifiziert als familienfreundliche Arbeitgeberin
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote
  • ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten
  • einen Fahrtkostenzuschuss zum ÖPNV (mind. 50 %)

     

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 12 TVöD.

 

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und kann daher sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit (Jobsharing) besetzt werden. Für Tandembewerbungen sind wir offen.


Wir sind eine moderne Stadtverwaltung, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Kaufmann (Betriebsleiter), Tel.-Nr.: 07121/303-2912, E-Mail: stefan.kaufmann@reutlingen.de, zur Verfügung.

       

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis 05.05.2019 vorzugsweise über unser Stellenportal unter www.reutlingen.de/stellenangebote. Weitere Informationen finden Sie unter www.reutlingen.de/wir-bieten.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Marktplatz 22, 72764 Reutlingen

Arbeitgeber

Stadt Reutlingen

Kontakt für Bewerbung

Herr Stefan Kaufmann
Marktplatz 22, 72764 Reutlingen stefan.kaufmann@reutlingen.de
Telefon: 07121/303-2912

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Reutlingen
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.