Mitarbeiter / Mitarbeiterin (m/w/d) - Einkauf

Tübingen
veröffentlicht

Das Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik in Tübingen forscht an der Aufklärung von kognitiven Prozessen auf experimentellem, theoretischem und methodischem Gebiet und ist eines der Max-Planck-Institute der Max-Planck-Gesellschaft.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n

Mitarbeiter*in für den Einkauf

Ihre Aufgaben

• Gewährleistung regelkonformer Beschaffungen mittels Durchführung von nationalen und internationalen Ausschreibungsverfahren (UVgO und VgV)
• Beratung in allen Fragen rund um den Einkauf von Waren und Dienstleistungen für Wissenschaftler*innen und Mitarbeiter*innen der Abteilungen und Arbeitsgruppen
• Erledigung des Tagesgeschäfts (Abwicklung von Bestellvorgängen in SAP und E-Procurement, Nachverfolgung von Lieferungen)
• Wareneingangsbuchungen und Rechnungsbearbeitung mittels digitaler Rechnungsverarbeitung

• Import- und Exportabwicklung unter Berücksichtigung außenwirtschaftlicher und zollrechtlicher Bestimmungen samt Durchführung von Intrastatmeldungen

Ihr Profil

• Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung im Bereich der öffentlichen Verwaltung oder gleichwertiger kaufmännischer Abschluss
• Einschlägige Erfahrung im Bereich Einkauf, bevorzugt im öffentlichen Beschaffungswesen
• Gute Anwenderkenntnisse in MS Office und SAP R/3 sowie IT-Affinität
• Mehrjährige praktische Kenntnisse im Bereich der Ein- und Ausfuhr von Waren sind von Vorteil
• Erfahrung mit digitaler Rechnungsverarbeitung ist wünschenswert
• Selbständige, team- und serviceorientierte Arbeitsweise sowie technisches Verständnis
• Sehr gute Deutschkenntnisse sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

• Eine unbefristete, sichere Anstellung in einem internationalen Umfeld
• Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
• Verschiedene fachliche Fortbildungsmöglichkeiten und Sprachkurse
• Ein Zuschuss zum Jobticket
• Eine großzügige Kantine mit vielfältigem Speiseangebot
• Ein betriebliches Gesundheitsmanagement, u.a. Yogakurse und Gesundheitstage

Die Vergütung erfolgt entsprechend Qualifikation und Berufserfahrung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) zuzüglich verschiedener Sozialleistungen und zusätzlicher Altersversorgung.

Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt. Wir begrüßen Bewerbungen jeden Hintergrunds.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen laden Sie bitte elektronisch bis zum 15.12.2022 in unserem Jobportal hoch: https://jobs.tue.mpg.de/jobs/183.


Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik
Max-Planck-Ring 8
72076 Tübingen
www.kyb.mpg.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Einkauf und Beschaffung
Arbeitsort Max-Planck-Ring 8, 72076 Tübingen

Arbeitgeber

Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger

Bitte entnehmen Sie den Ansprechpartner direkt aus der Anzeige.