Mitarbeiter / Mitarbeiterin (m/w/d) - Programm „Seniorenleben und Pflege“ in Tübingen

veröffentlicht

Die Universitätsstadt Tübingen sucht für den Fachbereich Soziales, Fachabteilung Sozialplanung und Entwicklung, zum 01.02.2022 oder später eine_n

Mitarbeiter_in (m/w/d) (Entgeltgruppe 11 TVöD)


für das Programm „Seniorenleben und Pflege“. Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von 60 %.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

• Mitwirkung bei der Umsetzung der Tübinger Pflegestrategie
• Stärkung der ambulanten Unterstützungsangebote für Seniorinnen und Senioren in allen Quartieren
• Beteiligungsprozesse in Quartieren planen, initiieren und moderieren
• Förderung von gemeinschaftlichen Wohnformen und seniorengerechten Wohnungen
• Moderation von Gremien und Arbeitskreisen

Ihr Profil

• ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik, der Pflegewissenschaft, der Gerontologie, der Soziologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich online bis zum 05.12.2021 unter www.mein-check-in.de/tuebingen (Kennziffer 01-501-21/10) bewerben. Dort finden Sie auch den vollständigen Ausschreibungstext.


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort 72074 Tübingen

Arbeitgeber

Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger

Bitte entnehmen Sie den Ansprechpartner direkt aus der Anzeige.