Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für stationäres Einzelsetting

Reutlingen
veröffentlicht

Für die Betreuung eines Jugendlichen in einem stationären Einzelsetting in Reutlingen suchen wir ab sofort in einem Stellenumfang von jeweils 50% bis 75% ,befristet für die Dauer der Maßnahme  


Zwei pädagogische Fachkräfte (m/w/d)


Seit Mai 2022 koordinieren wir als pro juventa die Betreuung eines Jugendlichen mit besonderem Betreuungs- und Unterstützungsbedarf. 

Aufgrund der persönlichen Herausforderungen des jungen Menschen, entstand unter Beteiligung verschiedener Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe ein stationäres Einzelsetting, in dem der  junge Mensch  jeden Tag von 8 – 22 Uhr im Schichtdienst betreut wird.

Da es in verschiedenen Situationen zu fremd- und selbstgefährdendem Verhalten kommen kann, wird die Maßnahme außerdem durchgängig von einem Sicherheitsdienst begleitet. 

Ihre Aufgaben:

•individuelle Förderung und Begleitung eines jungen Menschen in allen Lebensbereichen
•auftrags- und zielorientierte Arbeit mit dem Jugendlichen
•Kooperation mit unterschiedlichen Institutionen, wie Jugendamt, Eingliederungshilfe, Ärzten, Therapeuten, der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Handwerksbetrieben

Voraussetzungen

Sie sind bei uns richtig, wenn Sie:

•über eine pädagogische Qualifikation verfügen
•sich vorstellen können, einen besonderen jungen Menschen bei der Gestaltung seines Alltags zu begleiten
•Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende und in den Abendstunden mitbringen
•Lust haben, sich kreativ in einem herausfordernden pädagogischen Hilfesetting einzubringen
•Gerne eigenverantwortlich  in einem multiprofessionellen Team arbeiten
•Über ein hohes Maß an Reflexionsvermögen verfügen


Wir bieten:

•Gestaltungsspielraum für kreatives pädagogisches Arbeiten durch flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
•Beratungsmöglichkeiten durch den internen Beratungsfachdienst sowie Supervision
•Großzügige Förderung von Fort- und Weiterbildungen •Attraktive Vergütung nach TVöD-SuE inkl. Jahressonderzahlung und Altersvorsorge (ZVK)


Für Rückfragen steht Ihnen gerne  Frau Idler zur Verfügung.

Tel: 0176/23648099

email: theresa.idler@pro-juventa.de  


Jetzt bewerben

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für stationäres Einzelsetting

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über REGIOALBJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

pro juventa gGmbH

pro juventa gGmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Theodor-Heuss-Str. 19/13, 72762 Reutlingen

Arbeitgeber

pro juventa gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Simon Kiefer