Pädagogischer Fachberater / Pädagogische Fachberaterin in Eningen unter Achalm

Stellenbeschreibung

Gemeinde Eningen unter Achalm - Landkreis Reutlingen


Die Gemeinde Eningen unter Achalm mit ca. 11000 Einwohnern im Landkreis Reutlingen sucht für die Weiterentwicklung der Kindertagesbetreuungsangebote zum nächstmöglichen Zeitpunkt und einem Beschäftigungsumfang von bis zu 100% eine/n


Pädagogische Fachberatung für die Kindertagesbetreuung (m/w/d)


Die Kinderbetreuung besitzt in der Gemeinde Eningen unter Achalm einen hohen Stellenwert. Die Gemeinde ist Trägerin von vier Kindertageseinrichtungen, eine fünfte Einrichtung befindet sich in Planung.


Das vielseitige Aufgabengebiet umfasst insbesondere:


• Fachliche Begleitung und Beratung der kommunalen Kindertageseinrichtungen und Schulkinderbetreuungsangebote, der pädagogischen Fachkräfte und des Trägers

• Gesamtkoordination aller Betreuungsangebote für Kinder ab einem Jahr

• Team- und Organisationsentwicklung, Qualitätsmanagement

• Mitwirkung bei der kommunalen Bedarfsplanung

• Konzeptionelle und strukturelle Weiterentwicklung der kommunalen Kindertageseinrichtungen

• Ausdifferenzierung der Angebotsformen

• Koordination von Inklusions- und Sprachfördermaßnahmen einschließlich Budgetverantwortung


Ihr Profil:


• Qualifikation als Erzieher/in mit Zusatzqualifikation als Fachwirt/in für das Erziehungswesen

• Studium (Diplom bzw. Bachelor/Master) in Erziehungswissenschaften, Frühe Kindheit oder Sozialpädagogik bzw. Soziale Arbeit

• Leitungserfahrung, vorzugsweise im Bereich Kindertagesbetreuung

• Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Moderationskompetenz

• Hohe Sozialkompetenz, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick


Unser Angebot:


• Leistungsgerechte Vergütung je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe S 17TVöD

• Eine verantwortungsvolle und vielseitige Leitungstätigkeit mit Gestaltungsspielräumen

• Unbefristetes Arbeitsverhältnis

• Betriebliches Gesundheitsmanagement


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 25.02.2019 bei der Gemeindeverwaltung Eningen unter Achalm, Rathausplatz 1 und 2 in 72800 Eningen unter Achalm. Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Hauptamts, Herr Fausel, unter der Telefonnummer 07121 892-1200, zur Verfügung. 


Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail unter der Adresse stellenausschreibung@eningen.de bei uns einreichen.


Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur als beglaubigte Kopien ein und verwenden Sie keine Bewerbungsmappen. Wir werden Ihre Unterlagen nicht zurücksenden sondern nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens unter Beachtung des Datenschutzes vernichten.


Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der weiteren internen Verarbeitung Ihrer Daten zu dienstlichen Zwecken gemäß der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu.


Sie finden uns auch im Internet unter www.eningen.de.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Rathausplatz 1 und 2, 72800 Eningen unter Achalm

Arbeitgeber

Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger

Bitte entnehmen Sie den Ansprechpartner direkt aus der Anzeige.

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.