Personalkoordinator (m/w/d) Schwerpunkt Personalgewinnung und Ausbildung in Reutlingen

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir suchen für das Sozialamt für die Abteilung Kindertagesbetreuung Verwaltung zum 01.05.2021 einen

Personalkoordinator (m/w/d) Schwerpunkt Personalgewinnung und Ausbildung

(Kennziffer 21/50/6)

 

 

Die Stadt Reutlingen betreibt 63 Kindertageseinrichtungen mit rund 3.200 Plätzen für Kinder von 6 Monaten bis 10 Jahren in unterschiedlichsten Betriebsformen. Dafür beschäftigt sie rund 700 pädagogische Fachkräfte und bildet 74 Auszubildende aus.

 

 

Ihre Aufgaben sind:

  • Sie entwickeln moderne und innovative Maßnahmen im Rahmen der Personalakquise und Personalbindung
  • Sie steuern die unterschiedlichen Personalprojekte und setzen diese operativ um
  • Sie sind zuständig für das Bewerbungsverfahren und die Betreuung der Auszubildenden im pädagogischen Bereich
  • Sie erarbeiten Prozesse für die Optimierung der Ausbildungsqualität und kooperieren mit den Fachschulen
  • Sie verantworten das Bewerbungsverfahren für die pädagogischen Fachkräfte eines definierten Mitarbeiterkreises

 

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr Studium als Dipl. Verwaltungswirt (FH) / Bachelor of Arts Public Management, Dipl. Sozialwirt (BA) / Bachelor of Arts Sozialwirtschaft oder Dipl. Betriebswirt (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen
  • Sie bringen umfassende Kenntnisse und Erfahrung mit unterschiedlichen Instrumenten der Personalakquise und Personalbindung mit
  • Sie haben Erfahrung in der Projektsteuerung gesammelt und haben bereits Projekte erfolgreich umgesetzt
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Eigeninitiative sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit aus
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht des öffentlichen Dienstes

 

Wir bieten Ihnen unter anderem:

  • zahlreiche Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben – wir sind zertifiziert als familienfreundliche Arbeitgeberin
  • vielseitige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten
  • einen Fahrtkostenzuschuss bis zu 70 % zum ÖPNV

 

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 9c TVöD.

 

Wir sind eine moderne Stadtverwaltung, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Anke Bierhoff, Telefon: 07121 303-5591 oder Frau Karin Glück, Telefon: 07121 303-2487, zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis 31.01.2021 gleich hier online. Weitere Informationen finden Sie unter www.reutlingen.de/wir-bieten.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Marktplatz 22, 72764 Reutlingen

Arbeitgeber

Stadt Reutlingen

Kontakt für Bewerbung

Frau Anke Bierhoff

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Reutlingen