Personalsachbearbeiter:in (m/w/d) in Tübingen oder Köln

veröffentlicht

Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen!

Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeiter:innen mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1000 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 10,6 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten.


Das Team Personal Services ist zuständiger Ansprechpartner für personenbezogene Daten und Verträge sowie die Abrechnung und arbeitet internen und externen Schnittstellen zu. Sie stellt eine korrekte und fehlerfreie monatliche Abrechnung sicher unter Berücksichtigung aller steuer- und sozialrechtlicher Gesetze. Sie bereitet für die Geschäftsführung, die Führungskräfte, den Betriebsrat und externe Stellen (wie z. B. Krankenkassen, Rentenversicherung etc.) unter Berücksichtigung des Datenschutzes, relevante Mitarbeiter:innendaten vor.


Zur Verstärkung unserer Personalabteilung suchen wir für den Standort Tübingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n


Personalsachbearbeiter:in (m/w/d)




IHRE AUFGABEN:

  • Durchführung einer ordnungsgemäßen, nach allen rechtlichen Vorgaben korrekten Entgeltabrechnung inklusive sämtlicher Folgeaktivitäten
  • Erstellung von Arbeitsverträgen, Bescheinigungen, Zeugnissen
  • Aufnahme von funktionsübergreifenden Sachverhalten, Dokumentation dieser und Weiterleitung an die entsprechenden internen/externen Ansprechpartner:innen (z. B. SAP/Dienstleister)
  • Ansprechpartner:in für Mitarbeiter:innen, Führungskräfte und die Geschäftsführung bei arbeits- und sozialrechtlichen Fragestellungen
  • Mitwirkung bei HR-Projekten im Bereich Personalbetreuung und -administration
  • Erhebung von Auswertungen und Statistiken
  • Mitwirkung in der Umsetzung der betrieblichen Altersvorsorge
  • Erfassung und Pflege von Personalstammdaten in SAP HCM

Voraussetzungen

UNSERE ANFORDERUNGEN:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, mit Zusatzqualifikation z. B. im Bereich Personal- und Steuerwesen oder Personalfachwirt:in
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Gute Kenntnisse im SAP HCM sind wünschenswert
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Höchste Diskretion, Dienstleistermentalität und freundliches Auftreten


WAS WIR BIETEN:

  • Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Mobiles Arbeiten
  • Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage im Jahr
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima


Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter:innen sind hoch qualifiziert und motiviert.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen im weiteren Auswahlprozess berücksichtigen können.


Weitere Informationen finden Sie unter www.dkms.de/de.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Personalwesen
Arbeitsort Kressbach 1, 72072 Tübingen oder Köln

Arbeitgeber

DKMS gemeinnützige GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Stefanie Reuchlin