Personalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeiters (m/w/d) in Tübingen

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

In der Zentralen Verwaltung der Universität Tübingen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

Personalsachbearbeiterin/Personalsachbearbeiters


(m/w/d, 100 %, E 9b TV-L)

für die Bearbeitung aller Angelegenheiten der wissenschaftlichen und studentischen Hilfskräfte zu besetzen. Die Einstellung erfolgt im Rahmen einer Elternzeitvertretung, zunächst befristet bis zum 31.08.2023.


Wir suchen eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter mit Interesse an der Hochschul- und Personalverwaltung und ihren vielfältigen Anforderungen, mit Engagement, Kontaktfreude und der Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten. Wir setzen ein abgeschlossenes BA-Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Laws oder Public Management mit Modulen im Bereich „Recht“, gute EDV- und Englischkenntnisse voraus.


Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Wenn Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, dann bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen bis zum 07.04.2021 unter personal@uni-tuebingen.de.


Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Mägerle (Telefon 07071/2976797) gerne zur Verfügung.

Eberhard Karls Universität Tübingen


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Personalwesen
Arbeitsort Wilhelmstraße 5, 72074 Tübingen

Arbeitgeber

Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger

Bitte entnehmen Sie den Ansprechpartner direkt aus der Anzeige.