Referent / Referentin (m/w/d) - Fachrichtungen Biologie, Geografie, Umweltwissenschaften

Reutlingen
veröffentlicht

Beim Regierungspräsidium Tübingen ist in der Abteilung 5 – Umwelt – beim Referat 58 – Biosphärengebiet Schwäbische Alb (UNESCO-Biosphärenreservat) – zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle im Bereich Naturschutz und Gebietsbetreuung mit einer/einem

Referentin/-en (w/m/d) (Universitätsdiplom oder Master) der Fachrichtungen Biologie, Geografie, Umweltwissenschaften

oder vergleichbarer Fachrichtung zu besetzen. Bei einem Masterabschluss, der an einer Fachhochschule, einer dualen Hochschule oder einer entsprechenden Bildungseinrichtung erworben wurde, ist die Akkreditierung des Studiengangs zum Zeitpunkt des Abschlusses nachzuweisen. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen aller tariflichen und persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TV-L.

Weitere Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle und die Adresse für Ihre Bewerbung erhalten Sie auf der Homepage des Regierungspräsidiums Tübingen unter www.rp-tuebingen.de.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort 72764 Reutlingen

Arbeitgeber

Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger

Bitte entnehmen Sie den Ansprechpartner direkt aus der Anzeige.