Sachbearbeiter Personalkostencontrolling/-planung (m/w/d) in Reutlingen

Stadt Reutlingen veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Stadt Reutlingen sucht  für das Hauptamt, Personalabteilung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

  

Sachbearbeiter Personalkostencontrolling/-planung (m/w/d)

(Kennziffer 20/10/12)

 

mit einem Beschäftigungsumfang von 75 %.

 

Ihre Aufgaben sind:

  • Personalkostenplanung für die Stadtverwaltung, die Technischen Betriebsdienste, die Stadtentwässerung, die Abwasserzweckverbände und die Stiftung Jugendwerk
  • Personalkostencontrolling
  • Planung und Überwachung von Aushilfs- und Projektkräften
  • Erstellung von Personalstatistiken
  • Haushaltsplanung und -controlling für das Hauptamt inkl. Pflege und Erstellung des internen Berichtswesen
  • Leistungsverrechnung der Personalabteilung

  

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Verwaltungsbereich (z.B. Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d) bzw. Bachelor of Arts – Public Management) oder im Bereich der Wirtschaftswissensschaft (z.B. BWL, VWL)
  • selbstständige und engagierte Arbeitsweise
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • ausgezeichnete Fähigkeiten in der Benutzung von MS Office (insbesondere Excel)
  • Kenntnisse in SAP R/3 sind von Vorteil
  • Interesse am eigenverantwortlichen Umgang mit Zahlen
  • Bereitschaft, die Arbeitszeiten entsprechend dem Arbeitsanfall flexibel zu gestalten

  

Wir bieten Ihnen unter anderem:

  • selbstständiges, flexibles Arbeiten - wahlweise im Homeoffice - in einem interessanten und verantwortungsvollen Aufgabengebiet
  • eine Tätigkeit mit Kontakten zu verschiedensten Aufgabengebieten in der gesamten Stadtverwaltung
  • zahlreiche Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben – wir sind zertifiziert als familienfreundliche Arbeitgeberin
  • vielseitige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten
  • einen Fahrtkostenzuschuss bis zu 70 % zum ÖPNV

  

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 11 TVöD.

Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen kann die Stelle auch im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 11 besetzt werden.

  

Wir sind eine moderne Stadtverwaltung, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.

  

Für Rückfragen steht Ihnen gerne der Leiter der Personalabteilung, Herr Diebold, Tel.-Nr.: 07121 303-2330, zur Verfügung.

  

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis 02.10.2020 gleich hier online. Weitere Informationen finden Sie unter www.reutlingen.de/wir-bieten.


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Marktplatz 22, 72764 Reutlingen

Arbeitgeber

Stadt Reutlingen

Kontakt für Bewerbung

Herr Rainer Diebold
Leiter Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Reutlingen
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.