Sachgebietsleitung Kinder- und Jugendarbeit (m/w/d) in Tübingen

Stellenbeschreibung

Die Universitätsstadt Tübingen sucht für den Fachbereich Bildung, Betreuung, Jugend und Sport, Fachabteilung Jugendarbeit, zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine

Sachgebietsleitung Kinder- und Jugendarbeit (m/w/d)


(Entgeltgruppe E 11 TVöD)

für die stadtteilorientierten Einrichtungen der städtischen Kinder- und Jugendarbeit. Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von 50% und ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung voraussichtlich befristet bis zum 23.01.2023 zu besetzen.


Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:


• Dienst- und Fachaufsicht gegenüber den pädagogischen Mitarbeitenden im Zuständigkeitsbereich, Fachberatung
und -begleitung
• konzeptionelle Planung und bedarfsgerechte Weiterentwicklung der offenen Jugendarbeit
• Begleitung von Veränderungsprozessen in den stadtteilorientierten Einrichtungen
• Konzeption und Durchführung von Jugendbeteiligungsprozessen in enger Kooperation mit der Stadtplanung
• Entwicklung und Umsetzung von Qualitätskriterien und (Selbst) Evaluationsmethoden


Ihr Profil:

• ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, Bachelor) der Fachrichtung Sozialarbeit/ Sozialpädagogik


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich online bis zum 27.09.2020 unter www.mein-check-in.de/tuebingen (Kennziffer 01-52-20/307) bewerben. Dort finden Sie auch den vollständigen Ausschreibungstext.




Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort 72070 Tübingen

Arbeitgeber

Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger

Bitte entnehmen Sie den Ansprechpartner direkt aus der Anzeige.

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.