Schulsozialarbeiter*in (m/w/d) (30%) ab dem 01.09.2019 am Friedrich-Schiller Gymnasium in Pfullingen

Stellenbeschreibung

Sie arbeiten im Team mit einem Kollegen (80%). Im Rahmen eines geschlechterdifferenzierenden Konzepts sind Sie für Mädchenarbeit zuständig (Beratung, Vermittlung und Einzelfallarbeit sowie Präventionsprojekte). 

Voraussetzungen

Wir erwarten, dass Sie konstruktiv mit Konfliktsituationen umgehen, strukturiert denken und handeln und diese Aufgabe eigenverantwortlich und reflektiert, mit Schwung, Initiative und im guten Kontakt mit den Schülern, Eltern und Kooperationspartnern gestalten.


Der Bereich Schulsozialarbeit besteht aus einem offenen, hochqualifizierten und dynamischen Team mit vielfältigen Kooperations- und Entwicklungschancen. Ergänzende Tätigkeiten bei pro juventa sind ggf. möglich.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

pro juventa gemeinnützige Jugendhilfegesellschaft Hohbuch mbH, Herr Maier, Theodor-Heuss-Str. 19/13, 72762 Reutlingen
Mail: bewerbungen@pro-juventa.de

Bewerbungsfrist: 23.04.2019

Telefonische Auskünfte über 07121/992850


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Klostergarten, 72793 Pfullingen

Arbeitgeber

pro juventa gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.