Sekretär / Sekretärin (m/w/d) in Tübingen

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

IWM

Leibniz-Institut für Wissensmedien

 

Das Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) erforscht Wissenserwerb, Wissensaustausch und Kooperation mit digitalen Medien. Das Institut ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und internationalen Standards exzellenter Wissenschaft verpflichtet.

 

Zur Unterstützung unserer Arbeitsgruppe „Wissensaustausch“ suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen engagierten

 

Sekretär (m/w/d)

(Teilzeit 50 %)

 

Ihre Aufgaben:

- Unterstützung der Arbeitsgruppenleitung bei der Vorbereitung von Sitzungen und Besprechungen, der Erstellung von Präsentationsunterlagen etc.

- Professionelle Sekretariatsorganisation mit allen klassischen Sekretariatsaufgaben

- Mitwirkung bei übergreifenden Aufgaben wie z. B. Tagungsorganisation und Softwareverwaltung

 

Ihr Profil:

- Abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement/Bürokommunikation oder vergleichbar

- Fundierte Fachkenntnisse, Erfahrung in der Büroorganisation und Leidenschaft für den Beruf

- Organisations-/Koordinationstalent und Freude an der Zusammenarbeit mit anderen Menschen

- Routinierter Umgang mit gängigen MS Office-Programmen, MS Teams-Kenntnisse sind von Vorteil

- Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache sicher in Wort und Schrift und sind in der Lage, Anliegen und Sachverhalte klar zu kommunizieren

- Thematisch versiert, offen für Neues und mit einem freundlichen und seriösen Auftreten, suchen Sie nach neuen Herausforderungen

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit Gestaltungsfreiraum in einem international ausgerichteten Forschungsinstitut in zentraler Lage von Tübingen. Es erwarten Sie ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz, eine kooperative und offene Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Team sowie spezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, achten auf familienfreundliche Arbeitszeiten, gewähren einen Kostenzuschuss zur Betreuung von Kindern im Vorschulalter, ermöglichen mobiles Arbeiten nach näherer Absprache und bieten unseren Beschäftigten die Möglichkeit zur Teilnahme an Angeboten im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM).

 

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (E5 TV-L), einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet zu besetzen, eine Entfristung ist vorgesehen.

 

Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Markus Huff unter E-Mail: m.huff@iwm-tuebingen.de gerne zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 1002-2021 in einer PDF-Datei per E-Mail an: karriere@iwm-tuebingen.de

 

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort 72076 Tübingen

Arbeitgeber

Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger

Bitte entnehmen Sie den Ansprechpartner direkt aus der Anzeige.