Straßenplanerin / Straßenplaner in Tübingen

Stellenbeschreibung

Beim Regierungspräsidium Tübingen sind bei der Abteilung 4 – Straßenwesen und Verkehr – im Referat 44 – Straßenplanung – zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei unbefristete Stellen in Vollzeit jeweils mit einer/einem

Straßenplanerin/Straßenplaner (w/m/d)

der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbare Studiengänge zu besetzen. Dienstort ist für beide Stellen Tübingen.

Für die Stelle im höheren Dienst ist Voraussetzung ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (TU/TH/(akkreditierter) Master). Die Einstellung erfolgt hier, je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen, in einem Beamtenverhältnis in A 13 oder im Beschäftigtenverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in E 13.

Für die zweite Stelle ist Voraussetzung ein abgeschlossenes Studium (FH oder Bachelor). Hier erfolgt die Einstellung bei Vorliegen der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe E 11 TV-L.

Weitere Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle und die Adresse für Ihre Bewerbung erhalten Sie auf der Homepage des Regierungspräsidiums Tübingen unter: www.rp-tuebingen.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bauwesen, Architektur / Bauingenieur- und Vermessungswesen
Arbeitsort 72070 Tübingen

Arbeitgeber

Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger

Bitte entnehmen Sie den Ansprechpartner direkt aus der Anzeige.

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.