Verkehrsplaner/in in Reutlingen

Tut uns leid, dieser Job ist am 07.10.2017 abgelaufen

Stellenbeschreibung

Die Stadt Reutlingen sucht zumnächstmöglichen Zeitpunkt für das Amt für Stadtentwicklung und Vermessung eine/einen

Verkehrsplaner/in

(Kennziffer 17/61/4)

zunächst befristet auf 3 Jahre.



Das Aufgabengebiet umfasstinsbesondere:


  • Erarbeitungund Steuerung von gesamtstädtischen, quartiersbezogenen Verkehrskonzeptionenmit Varianten bis hin zu Detailplanungen sowie verkehrstechnischen Planungen
  • verkehrsplanerischeund verkehrstechnische Beratung und Mitwirkung bei städtebaulichenEntwicklungskonzepten und Vorhaben der verbindlichen Bauleitplanung
  • Zusammenarbeitmit anderen Ämtern bei Aufgaben der Verkehrsplanung
  • Ansprechpartner/infür Bezirke in Fragen der Verkehrsplanung
  • Vertretungder betreuten Planungen in Absprache mit der Amtsleitung bzw. derAbteilungsleitung, insbesondere mit Instrumenten moderner Bürgerbeteiligung

Ihr Profil:


  • abgeschlossenes Studium (TU/FH) der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Verkehrsplanung oder ein abgeschlossenes Studium (TU/FH) der Fachrichtung Stadt- bzw. Raumplanung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich der Verkehrsplanung und der Planung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), möglichst in der Kommunalverwaltung, ist von Vorteil
  • besondere Sensibilität für die Integration von Verkehrsanlagen in die städtebauliche Planung
  • die Fähigkeit interdisziplinär zu denken und zu arbeiten
  • eine strukturierte Arbeitsmethodik, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • die Fähigkeit, Projekte in der Öffentlichkeit und in den gemeinderätlichen Gremien verständlich vorzustellen und zu vertreten

Die Stelle eignet sich aber auch für Berufseinsteiger.



Wir bieten:


  • attraktiveArbeitsplätze und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Berufund Familie.
  • einPersonalentwicklungskonzept mit umfassenden Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einumfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement


Die Eingruppierungerfolgt in Entgeltgruppe 11 TVöD.


Die Stadt Reutlingen ist eine Verwaltung, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.


Für Rückfragen stehtIhnen gerne der Abteilungsleiter Verkehrsplanung, Herr Dierk Wöhrmann, Tel.-Nr.:07121/303-4496, E-Mail: dierk.woehrmann@reutlingen.de,zur Verfügung.


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis 07. Oktober 2017 vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal unter www.reutlingen.de/stellenangebote oder postalisch mitaussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer beim


Hauptamt der StadtReutlingen

Personalabteilung

Marktplatz 22

72764 Reutlingen


Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf REGIOALBJOBS.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Befristete Anstellung
Berufliche Praxis
mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie
Bauwesen, Architektur / Bauingenieur- und Vermessungswesen
Arbeitsort
Marktplatz 22 , 72764 Reutlingen

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
16 Jobs bei Stadt Reutlingen
Mitarbeiter
2200
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte