85 Jobs als Assistent (m/w) in der Region Reutlingen

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Assistent / Assistentin (m/w/d)
Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger
Tübingen

Assistenz der Gemeindeleitung (m/w/d) Arbeitsort: Primus-Truber-Haus, Heinlenstr. 40, 72072 Tübingen 1994 Gemeindeglieder bilden die Kirchengemeinde Derendingen. Sie gehört dem Kirchenbezirk Tübingen an und ist in die Evangelische Landeskirche Württemberg eingebunden. In bunter Vielfalt wird in der Kirchengemeinde Derendingen der christliche Glaube sichtbar. Gottesdienste und zielgruppenspezifische Angebote, mit praktischen Hilfestellungen und der Begleitung in allen Lebenslagen machen diese Gemeinschaft einzigartig. Diese Vielfalt muss organisiert und verwaltet werden. Für die Evang. Kirchengemeinde Derendingen suchen wir ab 01.06.2024 eine Assistenz der Gemeindeleitung (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 17,52 Wochenstunden oder 44,9 %. Ihre Aufgaben: • allgemeine Sekretariatsaufgaben • Unterstützung der Hauptamtlichen bei administrativen Tätigkeiten • Mitarbeit an der Öffentlichkeitsarbeit • Anlaufstelle für Gemeindeglieder und Öffentlichkeit • vorbereitende Verwaltungsaufgaben in den Bereichen Finanzen, Personal und Liegenschaften Ihr Profil: • 3-jährige-Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung• serviceorientiertes Denken und Handeln • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise • Freude am Umgang mit Menschen • Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen des Kirchengemeinderates • Wünschenswert ist die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland Unser Angebot: • Anstellung und Vergütung richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung, die Stelle ist in Entgeltgruppe 7 bewertet • alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z. B. betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen und Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub • Einarbeitung durch Vorgängerin • Arbeitstage und -zeiten nach Absprache • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Personalentwicklungsprogramme • zentrales und gut eingerichtetes Gemeindebüro • gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt. Wir freuen uns über Ihre Bewerbungen an Evang. Pfarramt Derendingen Sieben-Höfe-Str. 12572072 TübingenMail Pfarramt.Derendingen@elkw.de bis 19.02.2024. Noch Fragen…? Diese beantworten wir Ihnen gerne.

Assistent / Assistentin (m/w/d)
Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger
Tübingen

An der Universität Tübingen sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen für ein Assistenzteam im Büro der Rektorin (m/w/d; E 6 TV-L mit Zulage, jeweils 100 %) unbefristet zu besetzen. Aufgaben: Das Aufgabengebiet umfasst die Unterstützung der Rektorin und Prorektor/innen bei allen anfallenden administrativen Aufgaben und Repräsentation des Rektoratsvorzimmers. Dies beinhaltet u. a. - die zuverlässige Planung, Koordination und Überwachung der Termine der Rektorin und Prorektor/innen sowie die dazugehörigen nötigen Recherchen im Vorfeld - die Organisation und Abrechnungsvorbereitung von In- und Auslandsdienstreisen - die Erledigung der täglichen Ein- und Ausgangspost und des Schriftverkehrs - Vor- und Nachbereitung von Sitzungen hinsichtlich Sammlung, Vervielfältigung und Weiterleitung von Unterlagen - Pflege von Ablagesystemen (Papier und digital) unter Berücksichtigung der geltenden Datenschutzbestimmungen - Recherche und Aufbereitungstätigkeiten zu speziellen (Sach-)Themen - Repräsentation des Rektoratsbüros am Telefon und im Vorzimmer Voraussetzung: - abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung - Beherrschung der gängigen MS Office-Programme einschließlich der Terminverwaltung mit MS Outlook; Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken - gute Englischkenntnisse - gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift - eigenständige, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise - ein hohes Maß an Kommunikationskompetenz - persönliche Integrität und absolute Verschwiegenheit Von Vorteil ist Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung, insbesondere im Sekretariatsbereich. Wir bieten attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, ein betriebliches Gesundheitsmanagement, eine betriebliche Altersvorsorge sowie einen Zuschuss zum Deutschland-Jobticket Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Universität setzt sich für Chancengleichheit und Diversität ein. Die Stellen sind grundsätzlich teilbar. Ihre Bewerbungsunterlagen bestehend aus tabellarischem Lebenslauf, aussagekräftigem Anschreiben und Zeugnissen richten Sie bitte bis zum 11.02.2024 an buero-der-rektorin@uni-tuebingen.de. Für Fragen und Auskünfte steht Ihnen die persönliche Referentin der Rektorin, Frau Valesca Baert-Knoll (07071-29 72510), gerne zur Verfügung.