205 Jobs in Tübingen im Umkreis von 10 km

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Mitarbeiterin / Mitarbeiter (Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter) für die Fakultätsfinanzen (w/m/d)
Universitätsklinikum Tübingen
Tübingen
3 km

Die Medizinische Fakultät der Universität Tübingen ist gemeinsam mit dem Universitätsklinikum und den nicht-klinischen Instituten eine der größten medizinischen Ausbildungs- und Forschungseinrichtungen in Deutschland. Wir bieten neben den Studiengängen Medizin und Zahnmedizin ein außergewöhnlich breites Spektrum von innovativen Bachelor- und Masterstudiengängen. Unsere exzellente Grundlagenforschung mündet in translationale Ansätze, mit denen wir eine zukunftsweisende medizinische Versorgung sichern. Wir suchen für das Dekanat der Medizinischen Fakultät Tübingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiterin / Mitarbeiter (Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter) für die Fakultätsfinanzen (w/m/d) im Bereich Drittmittelverwaltung in Vollzeit und unbefristet. Der Bereich Fakultätsfinanzen unterstützt und berät die Mitglieder der Medizinischen Fakultät der Universität Tübingen bei der Verwendung Ihrer Landes- und Drittmittel. Unter Drittmitteln versteht man öffentliche Zuwendungen und Aufträge öffentlicher Einrichtungen, sowie Mittel und Zuwendungen Privater, die zusätzlich zum Landeszuschuss für Forschung und Lehre zur Verfügung stehen und durch die Wissenschaftler/-innen eingeworben werden. Der Bereich Fakultätsfinanzen ist neben der Verwaltung des Landeszuschuss für Forschung und Lehre auch für die Finanz- und Wirtschaftsplanung, die Aufstellung der Jahresabschlüsse sowie für die Vorbereitung der Finanzthemen für die Gremien verantwortlich.

Psychosozialer Berater / Psychosoziale Beraterin (m/w/d)
Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger
Tübingen
4 km

EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TUBINGEN In der Psychosozialen Beratungsstelle für Beschäftigte der Universität Tübingen ist ab 1.10.2024 oder später die Stelle einer/s Psychosozialen Beraters/in (m/w/d; E 13 TV-L, Beschäftigungsumfang: 35 %) zu besetzen. Das Aufgabengebiet umfasst: - Beratung und Unterstützung von Beschäftigten und Führungskräften zu arbeitsbezogenen Konflikten, persönlichen Themen und psychischer Gesundheit auch in englischer Sprache - Konfliktmanagement und akute Krisenintervention - Weiterentwicklung der Beratungsarbeit Anforderungsprofil Das bringen Sie mit: Fachliche Voraussetzungen: - Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Psychologie, Pädagogik, Soziale Arbeit - Erfahrung im Beratungsbereich mit Erwachsenen - Sehr gute Englisch Kenntnisse - Zusatzqualifikation in Beratung & Coaching (z. B. systemische Beratung) Überfachliche Kompetenzen: - Soziale Kompetenzen: Sensitivität, Offenheit und Einfühlungsvermögen für die Anliegen von Beschäftigten - Kontaktfähigkeit, Teamorientierung und kooperatives Verhalten - Psychische Konstitution: emotionale Stabilität und Belastbarkeit - Leistungs- und Gestaltungsmotivation sowie Lernbereitschaft - Gewissenhaftigkeit und Flexibilität Wir bieten Ihnen u. a.: - verantwortungsvolles und weitgehend selbstständiges Arbeiten - eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe - attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebliche Altersvorsorge sowie einen Zuschuss zum Deutschlandjobticket Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Universität setzt sich für Chancengleichheit und Diversität ein. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und einem Motivationsschreiben richten Sie bitte per E-Mail bis zum 30.6.2024 an: Frau Dr. Annette Mauch, annette.mauch@uni-tuebingen.de Wilhelmstraße 22 72074 Tübingen Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.