7 Jobs als Psychologin / Psychologe (m/w/d) in der Region Reutlingen

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Dipl. Psychologin / Dipl. Psychologe (m/w/d)
Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger
Mössingen

Bad Sebastiansweiler REHABILITATIONSKLINIK SCHWEFELBAD WOHNEN UND PFLEGE MEDIZINISCHES TRAININGS- UND VITALCENTER Wir eröffnen im Oktober 2024 unsere Neubauten und erweitern damit unsere Leistungsangebote in den Fachbereichen Geriatrische Rehabilitation, ambulante Orthopädische Rehabilitation, ambulantes Therapiezentrum, solitäre Kurzzeitpflege, Außerklinische Intensivpflege. Wir suchen zum September oder Oktober 2024: FÜR UNSERE REHABILITATIONSKLINIK Dipl. Psychologin / Dipl. Psychologe (m/w/d) WAS SIE SICH VORSTELLEN - Einen unbefristeten Arbeitsvertrag - Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz - Leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werks Württemberg (Buch 4) - Jahressonderzahlung in Höhe eines 13. Monatsgehalts- Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge - 31 Tage Urlaub (bezogen auf Vollzeit) - Arbeitgeberfinanzierte Weiterbildungen und individuelle Karriereförderung - Fahrrad- und E-Bike Leasing - Mitarbeitenden-Vorteile Rabatte und Sonderkonditionen bei 500 Partnerunternehmen - Ermäßigungen für Privatleistungen in unserem ambulanten Therapiezentrum - Empfehlungsprämie bis zu 300 €: Mitarbeitende werben Mitarbeitende Sie suchen eine neue Herausforderung? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Alle Informationen finden Sie in ausführlicher Form unter Stellenangebote auf unserer Website: Bad Sebastiansweiler GmbH Hechinger Straße 26 72116 Mössingen Telefon: 07473 3783-0 www.bad-sebastianswiler.de Eine Einrichtung der Evangelischen Heimstiftung GmbH Stellen Sie sich vor, Sie arbeiten in einem modernen Zentrum für Rehabilitation, Pflege und Therapie, das zur Evangelischen Heimstiftung, dem größten für die Geriatrische Rehabilitation diakonischen Pflegeunternehmen in Baden-Württemberg gehört. Stellen Sie sich vor, Sie können für die Orthopädische Rehabilitation Großartiges leisten, Menschen helfen, Sinn stiften und Verantwortung für unsere Zukunft übernehmen. Stellen Sie sich vor, Ihre Arbeit macht den Unterschied.

Psychosozialer Berater / Psychosoziale Beraterin (m/w/d)
Stellenangebote aus dem Reutlinger General-Anzeiger
Tübingen

EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TUBINGEN In der Psychosozialen Beratungsstelle für Beschäftigte der Universität Tübingen ist ab 1.10.2024 oder später die Stelle einer/s Psychosozialen Beraters/in (m/w/d; E 13 TV-L, Beschäftigungsumfang: 35 %) zu besetzen. Das Aufgabengebiet umfasst: - Beratung und Unterstützung von Beschäftigten und Führungskräften zu arbeitsbezogenen Konflikten, persönlichen Themen und psychischer Gesundheit auch in englischer Sprache - Konfliktmanagement und akute Krisenintervention - Weiterentwicklung der Beratungsarbeit Anforderungsprofil Das bringen Sie mit: Fachliche Voraussetzungen: - Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Psychologie, Pädagogik, Soziale Arbeit - Erfahrung im Beratungsbereich mit Erwachsenen - Sehr gute Englisch Kenntnisse - Zusatzqualifikation in Beratung & Coaching (z. B. systemische Beratung) Überfachliche Kompetenzen: - Soziale Kompetenzen: Sensitivität, Offenheit und Einfühlungsvermögen für die Anliegen von Beschäftigten - Kontaktfähigkeit, Teamorientierung und kooperatives Verhalten - Psychische Konstitution: emotionale Stabilität und Belastbarkeit - Leistungs- und Gestaltungsmotivation sowie Lernbereitschaft - Gewissenhaftigkeit und Flexibilität Wir bieten Ihnen u. a.: - verantwortungsvolles und weitgehend selbstständiges Arbeiten - eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe - attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebliche Altersvorsorge sowie einen Zuschuss zum Deutschlandjobticket Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Universität setzt sich für Chancengleichheit und Diversität ein. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und einem Motivationsschreiben richten Sie bitte per E-Mail bis zum 30.6.2024 an: Frau Dr. Annette Mauch, annette.mauch@uni-tuebingen.de Wilhelmstraße 22 72074 Tübingen Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.